Ein Lächeln nach 350m Bohrgestänge ausbauen!

Das Bohrgestänge besteht aus jeweils 2m langen mit Gewinde verschraubten qualitativ hochwertigen Stahlrohren. Wird das Bohrgestänge nach erfolgter Bohrung ausgebaut, wird vom Geräteführer höchste Konzentration verlangt. Dabei muss jeder Handgriff sicher sitzen. Nur eine kleine Unaufmerksamkeit oder ein falscher Tastendruck, kann einen Totalschaden oder Verlust am Bohrgestänge verursachen.